2 Spiele 2 Siege für die Herren 1

Erfolgreiches verlängertes Wochenende der Herren 1!


IMG_0203.JPG-VOLLEYTEAM ROADRUNNERS | Volleyball in meiner Stadt!

Am Donnerstag hieß der Gegner SK Posojilnica Aich/Dob/2.

In einem Spiel, dass nicht spannender sein könnte, gewinnen die Herren 1 den ersten Satz, können jedoch die nächsten zwei nicht für sich entscheiden. Auch der vierte Satz beginnt mit einem 5:15 Rückstand nicht so rosig. Die Hoffnung scheint fast verloren, aber die Mannschaft spielte sich wieder zurück und holten sich den Satz mit 26:24. 
Die Sensation bringt schließlich das Spielende, als die Herren aus einem 11:14 Rückstand noch ein 16:14 zaubern und sich 2 Punkte für die Tabelle holen!

Am Sonntag empfing man den bisherigen Tabellenführer SSV HIB Liebenau.

Die Mannschaft aus Graz, bis Donnerstag noch ungeschlagen, wollte die Niederlage schnell vergessen machen und starteten fulminant in das Spiel. Im Spiel unserer Herren schlichen sich ein paar Fehler ein und so ging der erste Satz mit 19:25 an die Gäste aus Graz. 

Mit Beginn des zweiten Satzes konnte sich die Herrenmannschaft stabilisieren und konnte an die Leistungen der vergangengen Wochen anschließen. Mit einer starken Blockleistung und Druck am Service konnte man die Grazer Mannschaft unter Druck setzen. So ging der zweite Satz mit 25:22 an die Herren 1.

Auch in Satz 3 und 4 ließ man dem Gegner nicht viel Spielraum und so konnten die Mannschaft einen weiteren Sieg auf dem Weg zur Tabellenführung einfahren.

Ergebnisse der Spiele:

SK Posojilnica Aich/Dob/2 - VTR (22:25, 25:21, 25:20, 24:26, 14:16)

VTR - SSV HIB Liebenau (19:25, 25:22, 25:17, 25:16)