Nächster Sieg in der 2. BL!

3:1 gegen den TSV Volksbank Hartberg


43496547_2151493961541549_8054377493315977216_o.jpg-VOLLEYTEAM ROADRUNNERS | Volleyball in meiner Stadt!

Nachdem das vorletzte Wochenende nicht ganz wie geplant verlaufen war und man eine herbe 0:3 Niederlage gegen das Team der Hotvolleys einstecken musste, hieß es diesen Samstag wieder zurück in die Erfolgsspur!

Zu Gast war der TSV Volksbank Hartberg, den man bereits beim Auswärtsspiel 3:2 besiegen konnte. Da der Kampf um die Tabellenspitze ein äußerst enger ist, waren die vollen 3 Punkte von umso größerer Wichtigkeit, weshalb von Anfang an nicht lange gefackelt und der Gegner am Boden gehalten wurde. Die ersten 2 Sätze gingen klar an das Heimteam. Im 3. Satz war man sich seines Sieges ein wenig allzu sicher, wodurch die Gäste sich noch einmal aufraffen und den Satz knapp für sich entscheiden konnten.

Im 4. Satz war dann allerdings Schluss mit lustig und somit hieß der Endstand nach einer Spielzeit von 90min 3:1 für das Volleyteam Roadrunners!

Satzergebnisse (25:30, 25:13, 22:25, 25:15)

Kommendes Wochenende winken bereits die nächsten möglichen 6 Punkte bei einem Doppelwochenende in der steirischen Landeshauptstadt Graz gegen den UVC Graz/2 am Samstag und den VC Voitsberg am Sonntag!

Es heißt: dranbleiben!!