Weihnachtssieg in der 2. Bundesliga!

011a4dd5-5db3-4e85-b089-23a31f5346a0.jpg-VOLLEYTEAM ROADRUNNERS | Volleyball in meiner Stadt!

Der letzte Termin im Spielkalender der Bundesligaherren für das Jahr 2018 hieß Auswärtsspiel bei der Volleyballakademie Graz! Spielort war die allseits beliebte Bluebox in Graz, welche immer wieder noch zusätzliche Freude am Volleyball weckt! So auch diesen Samstag, 22.12.2018, an dem die junge Truppe der Akademie den Wienern gegenüber stand! Beide Mannschaften spielten mit hoher Motivation, die Leidenschaft war spürbar! Das Spiel war geprägt von schnellen Ballwechseln und harten Angriffen auf beiden Seiten. Die Gastmannschaft, deren Altersdurchschnitt weit über dem der Grazer lag, konnte das Spiel aber zu jedem Zeitpunkt kontrollieren und den Sieg ungefährdet nach Hause spielen. Mit einer Spielzeit von 48 Minuten war es das bisher kürzeste Spiel der Wiener Bundesligaherren, der Endstand betrug 3:0 (25:15, 25:09, 25:16). 

Ob die zukünftigen Spiel ebenso klar gewonnen werden können, bleibt ungewiss, ist der Fortschritt und das Potenzial der Mannschaft für jedermann ersichtlich und wächst hier eine neue talentierte Generation an Volleyballern heran! In diesem Sinne freuen wir uns bereits jetzt auf die kommenden Begegnungen und wünschen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2019!

Die nächsten Spieltermine sind am 12.01.2019 gegen TJ Sokol Wien V und am 13.01.2019 gegen den VC Voitsberg! Nun heißt es gut regenerieren und die Kraftreserven auffüllen, damit der Endspurt des Grunddurchgangs erfolgreich gemeistert werden kann! 

Wir sehen uns im neuen Jahr,

eure H1