Auftaktsieg der Herren!

5 Satzkrimi gegen Hartberg in der 2. Bundesliga


e4a24b5d-de9c-4485-9155-81a3110c4dcc.jpg-VOLLEYTEAM ROADRUNNERS | Volleyball in meiner Stadt!

WHAT A GAME AND WHAT A WIN!

Herren 1 starten mit einem 3:2 Sieg in die 2. Bundesliga Saison gegen Hartberg. Nach gewonnenem ersten Satz (25:20) wurden die Jungs von Hartberg immer stärker und es schlichen sich ein paar Fehler bei den Herren 1 ein. Ein Satz der kaum an Spannung zu überbieten war, mit vielen Führungswechseln und einigen sehenswerten Ballwechseln ging schlussendlich 33:35 an Hartberg
Auch im darauffolgenden Satz musste man sich erst in der Verlängerung (26:28) geschlagen geben.

Doch dann kam die Zeit unserer Herrenmannschaft. Satz 4 konnte man mit 25:23 entscheiden und so musste ein fünfter Satz die Entscheidung bringen. Geprägt von viel Nervosität und einigen Eigenfehlern, schafften es die Herren 1 sich besser zu stabilisieren und gewannen schlussendlich 15:12 gegen die Gasgeber aus Hartberg.

Nach mehr als 2-Stunden Spielzeit, einem glücklichen Geburtstagskind Aleksandar und verdientem Abendessen in Hartberg, war man schlussendlich nach Mitternacht wieder in Wien und fiel erschöpft ins Bett. 

Es scheint schon Tradition, dass man die Saison mit einer 5-Satz Partie starten muss.

Nächstes Wochenende wartet mit UVC Graz das erste Heimspiel der Saison in der PAHO Halle - 6. Oktober 15:30. Ihr seid alle herzlich eingeladen - BE THERE!