Damen 4 - Consistency is key

Foto 20-10-10.jpeg-VOLLEYTEAM ROADRUNNERS | Volleyball in meiner Stadt!

Am Samstag den 10.10.2020 trug sich der Cup-Auftakt im Spiel VTR4 vs. VTR5 in der Rundhalle Simmering zu.
Voller Energie, Biss und Vorfreude starteten die Damen 4 in das Match und gewannen souverän den ersten Satz mit einem Punktestand von 25:9.
Um all ihren Spielerinnen einen Spieleinsatz zu ermöglichen, besetzte Coach Kathrin im zweiten Satz die Diagonal-, Außenangreifer- und Mittelblockpositionen neu. In der Mitte des Satzes machte sie einen Doppelwechsel mit den Zuspielerinnen und den Diagonalangreiferinnen.
Zur Freude aller, gewannen die Damen 4 auch diesen Satz mit 25:10.
Die guten Ergebnisse der ersten beiden Sätze bestärkten Coach Kathrin in ihrem Vorsatz, ihr gesamtes Team in allen möglichen Zusammensetzungen aufs Feld zu stellen und so veränderte sie auch im dritten Satz die Aufstellung erneut.
Nachdem der letzte Punkt an die Damen 4 ging (25:14), stürzten sich alle Spielerinnen vor Freude aufs Feld und feierten ihren eindeutigen Sieg, zu dem jede beitrug, gemeinsam mit lautem Klatschen und ihrem Ruf: „BEASTMODE“.